Zwei Männer im Gespräch - Thema Fensterbau

Klaes Materialwirtschaft - MAWI

Eine softwarebasierte elektronische Bestellung senkt Lieferzeiten


Fenster sind keine Massenware - Sonderfarben, spezielle Gläser, Fenstergriffe, Sicherheitsbeschläge sind nur einige Beispiele aus der umfangreichen Zubehör-Palette. Die vielen unterschiedlichen Maße tun ihr übriges. Gleichzeitig müssen Lieferzeiten kurz gehalten werden, um die Zufriedenheit der Kunden zu sichern.

Die Materialbeschaffung ist deshalb ein wichtiger Faktor für den Gesamterfolg. Materialbestand, Fertigungszeiten und nicht zuletzt die Fehlerquote gering halten und dabei trotzdem schnell und flexibel auf Kundenwünsche reagieren, ist für Unternehmen eine große Herausforderung.

Effizient und sicher

Die Klaes Materialwirtschaft (kurz MAWI) wurde speziell für die Fensterbranche entwickelt, um genau diese Herausforderung zu lösen. Sie ermöglicht Ihnen, die tägliche Arbeit einfach, effizient und sicher zu erledigen.

Durch die elektronische Bestellung und das Zusammenspiel mit anderen Klaes Lösungsbausteinen, wie der Kapazitätsplanung oder Klaes e-prod, wird der Nutzen der Klaes Materialwirtschaft noch weiter erhöht.